Aktuelle Informationen

  • Neu-Ulm, 18.03.2018

    Evakuierung in der Stadt Neu-Ulm nach Bombenfund

    Rund 30 Einsatzkräfte des THW Neu-Ulm beteiligten sich an der bisher größten Evakuierung in der Stadt Neu-Ulm. Bei Bauarbeiten im sogenannten Südstadtbogen wurde eine 500 kg-Bombe aus dem zweiten Weltkrieg entdeckt. Aus Sicherheitsgründen mussten während der Entschärfung über 12.000 Einwohner der Innenstadt ihre Wohnungen verlassen. mehr